Messdiener


Sicherlich sind Euch und Ihnen während der Messe die Mädchen und Jungen aufgefallen, die in weiten Gewändern rund um den Altar stehen, den Priestern die unterschiedlichen Schalen, Bücher und Gefäße reichen und sie somit tatkräftig unterstützen.

Ja, das sind die Messdienerinnen und Messdiener,
Wir sind nicht nur irgendwelche Hilfskräfte für den Priester, nein wir sind eine nette Gemeinschaft, die neben Beten und Kirche auch noch ganz andere Dinge kennt.

So unternehmen wir auch regelmäßig gemeinsam etwas in der Freizeit:
Diese Ereignisse und das gemeinsame Messdienen sind also auch eine gute Gelegenheit, neue Freunde zu finden und viel Spass zu haben.

Messdienerin und Messdiener kann jeder werden, der schon zur Erstkommunion gegangen ist und bereit ist etwas Zeit zu investieren.

Na, hast du auch Lust bekommen Messdiener/In zu werden, dann melde dich bei uns!

Ansprechpartner:

Wissel:
Franziska Graven,
Miriam Verpoort

Grieth:
Mirjam Hamacher Tel: 965318

Hönnepel:
Kristin Rheinen Tel: 8595




Die  Sternsingeraktion  in  diesem  Jahr  „Segen  bringen,  Segen  sein!“ ist für  notleidende  Kinder  in  Indien  bestimmt,  so  dass  unsere  Sternsinger für das Schulprojekt des  Ordens von  Pater George  Kalachirayil  in Indien sammeln werden
.



Die Sternsinger sind unterwegs am 06.01.2018.
Wir treffen uns:

In Wissel:  um 9:30 Uhr in der Kirche
In Grieth: um 10:00 Uhr bei Karin Reinders
In Hönnepel: um 09:30 in der Kirche






Wer mal Lust auf ein schönes "Bibelspiel" hat, sollte hier klicken: Bibelspiele